M ü h l e n v e r e i n
Hiesfeld e.V. in Dinslaken

      D  a s   w a r  ( a u c h )   2 0 2 2   - der Newsblog 


01.01.2022

Windmühle Hiesfeld als Neujahrsgruß

Bild: Fotostudio B, Wesel

09.01.2022
Die Windmühle wird 200 Jahre alt - Beginn der Inforeihe mit Logo
Bild: Wilfried Jasper - Logo-Design: sunday @rt

Das letzte Mehl vor 100 Jahren

Nach dem letzten Sack Mehl schloss der Müller Hermann Sondermann 1922 Tor und Türen der Windmühle Hiesfeld für immer. Nicht ganz… denn 1942 kaufte sie Hermann Bergmann aus Telgte. Danach waren es insbesondere Hiesfelder Bürger, die den Zerfall der Windmühle aufhalten wollten. Als der Mühlenbetrieb eingestellt wurde, war das Hiesfelder Wahrzeichen genau 100 Jahre alt. In diesem Jahr wird also das inzwischen denkmalgeschützte Gebäude 200. An dieser Stelle wird über das ganze Jahr die Geschichte und mit Anekdoten über das „Flügelwesen“ an der Sterkrader Straße berichtet.


- Paul - ihr Webmaster -
blog 2021   blog 2020   blog2019   blog 2018         oldNews ab 1986

>CO2-frei-Logo > >NRW-Stiftung
    Logo Bürgerstiftung Sparkasse Dinslaken - Voerde - Hünxe

s u n d a y   @ r t   w e b d e s i g n

nach oben